Willkommen in der Nerdchurch

In Anlehnung an den „anderen Advent“ vom 3.1.2024 und das darin abgedruckten „Willkommen in der Kathedrale von Coverntry“: Wir heißen besonders euch willkommen, ihr Singles, Verheirateten, Geschiedenen, Verwitweten, Heterosexuellen, Homosexuellen, Queere, Fragenden, Gutbetuchten und Verwahrlosten. Ihr seid willkommen, wenn ihr nachts zockt und tagsüber schlaft. Es ist uns egal ob ihr Junkfood esst oder frisch […]

Mycelia – ein theologisch & pädagogisch wertvolles Spiel?

1-4 Spieler*innen – 45 Minuten – 9+ – Familienspiel – Ravensburger – Autor: Daniel Greiner – Grafik: Justin Chan, Matt Paquette Co. – Art Direction: Chiara Bellavite – Anleitungsdesign: KniffDesign – Redaktion: Matthias Karl – 2023 Wer schafft es am geschicktesten mit Hilfe angeheuerte Pilzhelden die Tautropfen zu sammeln? Wer lässt sich durch die schönen […]

LARP und unterschiedliche Mindsets

Ich war neulich wieder beim LARP. Auf dem Weg nach Hause habe ich über meine Erlebnisse nachgedacht. Gleichzeitig arbeitet mein Kopf schon wieder an der Planung für die nächsten Tage und Wochen. Dabei fiel mir auf, dass es zu einer interessanten Verschmelzung von LARP und Coaching kommt. Ich beziehe mich auf einen Coaching-Kontext, der seine […]

Lama Express – das theologisch & pädagogisch wertvolle Spiel

2-4 Spieler*innen – 25 Minuten – Kinderspiel – Piatnik – Autor: Manfred Ludwig – Design: Yvonne Taus – 2020 Immer wieder fährt der Lama Express im Kreis und alle Lamas wollen eine Runde mitfahren. Wer schaut genau hin und lässt die Lamas zur richtigen Zeit ein und aussteigen und hat noch das nötige bisschen Glück […]

Der vermeidliche Makel der Hoffnung

Im Rollenspiel „Das schwarze Auge“ einen Kleriker oder Prieser zu spielen ist zuweilen ein tolles Erlebnis. Die Geistlichen der Götter wissen, dass ihre Götter existieren (es gibt 12 Stück und eine davon heißt Hesinde). Sie können diese Götter um Wunder bitten und werden (nicht immer) erhört. Was für eine komfortable Lage. Was jedoch nicht dazu […]

Bogenschießen, LARP und die Rolle als Führungskraft und Lehrperson

Neulich war ich wieder beim LARP (Live-Action-Role-Playing). Und natürlich hatten wir auch ein paar Bögen und Pfeile dabei. Dabei ist mir nochmal deutlich geworden, dass Bogenschießen sehr passend ist für die Rollen einer Führungskraft und einer Lehrperson. Ich beziehe mich auf einen Coaching-Kontext, der seine Ursprünge im unternehmerischen Bereich hat. Gleichzeitig gelten diese Punkte immer […]

Glauben ist wie Bogenschießen im Nebel

Im Bogenschießen geht es darum, möglichst genau ins Ziel zutreffen. Oder es geht darum, ganz achtsam mit den eigenen Spannungen und Zielen umzugehen. Vielleicht geht es aber darum, den besten Bogen zu bauen oder für sich zu finden? Das Treffen des Ziels Soll das Bogenschießen als sportliche Disziplin erfolgreich sein, so bedarf es viel Training. […]