Autor: the nerdchurch

Die Lutherin erzählt

Kein LARP dieses Jahr, all meine schönen Gewandungen liegen in der Truhe verstaut. Aber für den digitalen Adventskalender konnte ich immerhin die „Frau Luther“ auspacken. Hat Spass gemacht. Hier also ein Hauch von LARP-Feeling für die Weihnachstage. Wir verabschieden uns damit erst mal in den Winterschlaf und freuen uns auf neue Ideen im nächsten Jahr.

Weihnachtsanalogien gesucht

Ich suche Beispiele für Geschichten aus Fantasy und Science-Fiction, egal ob auf Film, in TV, Game, Buch, Comic oder was auch immer für einem Medium, die sich weihnachtlicher Bilder bedienen. Ich suche weniger nach dem Weihnachtsspecial, das es in vielen Serien gibt, Dr. Who voran, sondern nach Plots, die Elemente enthalten, die an die Weihnachtsgeschichten […]

Die dunkle Seite des Nikolaus‘

„Der Nikolaus kommt einmal im Jahr auf die Erde, um die guten braven Kinder zu belohnen und die schlechten zu bestrafen. Das Bestrafen bestand für mich darin, am Nikolaustag keinen reich gefüllten Teller mit Süßem und Früchten zu bekommen, sondern nur eine Rute. Ich wusste von meiner Mutter, dass ganz früher, bevor ich als Kind […]

Das Sybyll System

Wo zwei oder drei: Das Sybyll System und die Entscheidungsfindung. Ich empfehle euch die Anime-Serie Psychopass. Sie hat mir nicht nur ordentlich Spaß gemacht, sondern bietet mir auch eine interessante Veranschaulichung für die Auslegung einer häufig aus dem Zusammenhang gerissenen Bibelstelle. Aber dazu später. Erstmal die Erklärung, was die Serie angeht: Das Sybill-System ist ein […]

Religiöse Gefühle

„Das Recht zu beleidigen ist sehr viel wichtiger, als das Recht, nicht beleidigt zu werden.“Rowan Atkinson Als Benedikt XVI. 2008 Kritik übte an einem Kunstwerk, das einen gekreuzigten Frosch darstellte, ausgestellt im Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Bozen in Südtirol, war das Thema „religiöse Gefühle“ vielleicht noch nicht so brisant wie jetzt. Er […]