Nerds Tagzeitengebete

Die Tagzeitengebete des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages in Dortmund stehen im Zeichen des 23. Psalms – des wohl vertrautesten aller biblischen Psalmen, vielleicht eines der vertrautesten Bibeltexte überhaupt.
Wir sind eingeladen die alten Worte aus den agrarischen, gesellschaftlichen und politischen Welten des Alten Orients in einer modernen Großstadt neu zu hören und zu sprechen.
In the_nerdchurch nutzen wir die schier unendliche Fülle von Bildern und Gedanken aus Fantasy und Science-Fiction um die Vertrauensbilder von Geborgenheit, Schutz und Lebensbegleitung neu zu entdecken.

08.00 Uhr Nerds Morgengebet Von Aslan bis Zwergenbart

Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.
Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.

13.00 Uhr Nerds Mittagsgebet Von Aragorn bis Zergschleim

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück. Denn du bist bei mir. Dein Stecken und Stab trösten mich.

18.00 Uhr Nerds Abendgebet Von Anno 1800 bis Zeitumkehrer

Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.